Nürnberg

19:56 A: Weißt du noch, wie wir uns Sorgen gemacht haben, meine Schwester würde das mit dem Mutter sein nicht so gut hinkriegen? War grade bei ihr zu Besuch, der Kleine legt übel den Heulkrampf hin, weil er die Weihnachtsgeschenke, die schon unterm Baum l

19:56
Weißt du noch, wie wir uns Sorgen gemacht haben, meine Schwester würde das mit dem Mutter sein nicht so gut hinkriegen? War grade bei ihr zu Besuch, der Kleine legt übel den Heulkrampf hin, weil er die Weihnachtsgeschenke, die schon unterm Baum liegen, noch nicht kriegt, da steht meine Schwester ohne ein Wort auf, nimmt eins von den Päckchen und wirft es in den Kamin. Der war sofort mucksmäuschenstill, ich so voll schockiert. Nachher hat sie mir erzählt, dass sie extra ein paar Fake-Geschenke leer eingepackt hat, um den Trick die nächsten Tage anzuwenden, wann immer der Kleine sie nervt. Wir haben uns also getäuscht.

16:15 A: Du bist schon wieder zu spät! Wo bleibst du? - B: Ich stand als einzige an der Bushaltestelle. Endlich kommt der Bus, ich wink ihm damit er ranfährt, er lächelt und winkt zurück und fährt weiter... - A: Dann kommst du mit dem nächsten Bus? - B: J

16:15
Du bist schon wieder zu spät! Wo bleibst du?
Ich stand als einzige an der Bushaltestelle. Endlich kommt der Bus, ich wink ihm damit er ranfährt, er lächelt und winkt zurück und fährt weiter...
Dann kommst du mit dem nächsten Bus?
Ja, ich müsste dann in 20 min da sein.
Okay, bis gleich.

Pages